Initiationsweg – Dein Weg nach Hause

Initiationsweg zeigt Dir den Weg nach Hause in drei Schritten.

Initiationsweg

Initiationsweg – Initiation-Transformation-Freiheit

Die Initiation

Initiation ist seit Jahrtausenden der Weg zu Freiheit in den verschiedensten “Einweihungswegen”. Auch der christliche Glaube kennt einen solchen 3-Fachen-Weg.

Der Vorhof

In den letzten Jahren hat sich ein riesiges Angebot entwickelt. Der “Nichteingeweihte” – auch Sucher genannt – ist dadurch völlig überfordert. Neben den “alten” Wegen, die z.T. auf Jahrtausende Geschichte zurückblicken können, gibt es viele neue (esoterische) Wege, die keine 200 Jahre alt sind. Sie konnten bisher nicht beweisen, dass sie den “alten Wegen” auch nur annähernd “das Wasser reichen ” können.

Der Vorhof bezeichnet das Stadium, wo der Suchende merkt, dass sein Leben so nicht mehr funktioniert. Die altchristliche Bezeichnung ist dafür “Katharsis”. Alles ist im Chaos / Unordnung. Es braucht einen neuen “Weg”, der das Leben wieder ordnet und mit einem Sinn versieht. Dieser Weg kann sehr unterschiedlich aussehen.

Wie finde ich den für mich passenden “Weg”?

Am Anfang steht die “Selbstanalyse”. Wo stehe ich und wo will ich hin? Darauf aufbauend musst Du viel Lesen. Studiere genau, was es über die Anbieter zu lesen gibt. Dann nimm mit Deinen drei Favoriten Kontakt auf. Dabei lernst Du sie kennen und sie Dich. Höre auf Deine innere Stimme/ Dein Gefühl. Wenn Du genau hinhörst und nachfragst, kommst Du zu einer guten Entscheidung.

Der erste Grad – die Initiation – der Lehrling

Diese Initiation ist die Aufnahme und der reale Anfang des neuen Weges.

Der zweite Grad – der Geselle

Nachdem der Lehrling seine Prüfungen bestanden hat, kann er in den nächsten Grad des Gesellen erhoben werden.

Der dritte Grad – der Meister

Wenn der Geselle entsprechend gereift ist und bereit ist, kann er zum Meister erhoben werden und andere ausbilden.

Die weiteren Möglichkeiten

Als Meister gibt es die unterschiedlichsten Wege, um weiter zu wachsen – einerseits mehr Wissen und andererseits Aufgaben im System.